Großväterland – Zeitzeugen erzählen vom zweiten Weltkrieg

Heute geht es mal nicht um mich als Papa, sondern um den Papa meiner Mama, meinem Großvater bzw. meinem Opa. Meine Erinnerungen an meinen geliebten Großvater sind sehr lebendig und ich kann sagen, dass ich einen großartigen Großvater hatte. Er liebte sein Leben, war mutig, offen für Neues und hatte eine beeindruckende Passion für seinen Job. Er konnte angeln, war Jäger, schaute mit Teleskopen in die Sterne, hatte eine grünen Daumen, liebte die Ordnung und war für seine Zeit ein richtige Technikjunkie. Er liebte die Qualität, denn schon er wusste: „Wer billig kauft, kauft zweimal“. Außerdem legte er sehr viel Wert auf gesundes Essen und war als gelernter Konditormeister und Cafe-Besitzer im „hohen Norden“ an Gastfreundlichkeit kaum zu übertreffen. Weiterlesen „Großväterland – Zeitzeugen erzählen vom zweiten Weltkrieg“

Kreatives Puzzle für Kleinkinder

Unsere Kinder lieben Puzzles. Puzzles sind eine großartige Beschäftigung, da sie die Geduld auf die Probe stellen und die Motorik fördern. Daher ist es durchaus ratsam, immer ein paar Puzzles parat zu haben, falls Mama oder Papa mal eben in Ruhe kochen oder putzen wollen und in dieser Situation kein Kleinkind um sich herum haben wollen, das gerade im Weg steht oder ständig nach anderen Dingen verlangt.

Das wohl skurrilste und kreativste Holz-Puzzle für Kleinkinder ist ein Weiterlesen „Kreatives Puzzle für Kleinkinder“

Essen mit Kindern (Alltagstipps Teil 2)

Gemeinsam Essen macht Spaß und stärkt den Familienzusammenhalt. Okay, vielleicht macht das Essen mit Kindern nicht immer nur Spaß und kann manchmal ganz schön anstrengend sein. Aber es gehört einfach dazu und ihr solltet immer euer Bestes geben, das Schönste daraus zu machen. Das Zauberwort beim gemeinsamen Essen mit Kindern lautet Gelassenheit.

Im Alter von einem Jahr wollen Kinder meistens schon eigenständig essen. Und das ist gut so: Je schneller euer Kind das eigenständige Essen lernt, desto früher wird das gemeinsame Essen auch wieder stressfreier. Bleibt entspannt, wenn eure Kinder immer mal wieder Weiterlesen „Essen mit Kindern (Alltagstipps Teil 2)“

Basteln im Herbst – Basteln mit Kindern

Der Herbst ist da und es wird endlich Zeit, all die Fundstücke aus dem Wald und von den Bäumen kreativ einzusetzen. Denn besonders an verregneten Tagen gibt es nichts Schöneres als gemeinsam mit den Kindern zu basteln. Unsere Kinder lieben das Basteln. Wir haben letzte Woche Figuren aus Kastanien, Eicheln und Tannenzapfen gebastelt. Damit die Figuren auch lustig aussehen und zum Spielen anregen, haben wir sie mit Wackelaugen versehen. Ansonsten braucht ihr nur die besagten Naturmaterialien, etwas Bastelkleber und Weiterlesen „Basteln im Herbst – Basteln mit Kindern“

Kinder lieben Rituale – Der Morgen (Alltagstipps Teil 1)

Schon kleine Kinder brauchen (regelmäßige) Strukturen und Aufgaben in ihrem Alltag. Und sie lieben Rituale. Heute möchte ich euch von unseren täglichen Routinen, Alltags- und Wochenendritualen erzählen. Vielleicht inspiriert euch ja die ein oder andere Idee.

Das tägliche Aufstehen mit Kindern

Jedes Kind hat einen ganz anderen Charakter. Während unsere Große (knapp vier Jahre alt) das Aufstehen verabscheut und sehr oft die ersten zehn Minuten des frisch angebrochenen Tages relativ schlecht gelaunt ist, sitzt die Kleine (knapp zwei Jahre alt) schon früh morgens freudestrahlend im Bett und kann es kaum erwarten, bis Papa oder Mama mit ihr das Bett verlässt. Wie dem auch sei: Für unseren Morgenmuffel, die Große, gibt es jeden Morgen ein Weiterlesen „Kinder lieben Rituale – Der Morgen (Alltagstipps Teil 1)“

Statt „Hör auf zu weinen“ – So macht Ihr es besser

Manchmal gibt es Situationen, in denen Eltern oft gar nicht wissen oder verstehen, warum ihr Kind gerade weint oder wütend ist. Und mögen die Gründe noch so banal und mag die Zeit der Eltern momentan noch so knapp sein: Es lohnt sich immer, für sein Kind da zu sein.

Anstatt „Hör auf zu weinen“ oder „Ist doch nicht so schlimm“ zu sagen, empfiehlt sich eine ganz andere Methode. Weiterlesen „Statt „Hör auf zu weinen“ – So macht Ihr es besser“

Wasserhahnverlängerung für Kinder

Eine der praktischsten Anschaffungen für das alltägliche Leben mit kleinen Kindern ist wohl eine Wasserhahnverlängerung. Wir haben uns diese Wasserhahnverlängerung, auch Wasserhahnextender genannt, erst für das zweite Kind gekauft. Der Grund: Die kleinen Geschwisterkinder wollen ganz schnell das selber können, was die Großen schon längst beherrschen. Kaum können die Kleinsten stehen und laufen, möchten sie sich auch die Hände selber waschen. Doch die Arme sind noch zu kurz und die Kinder kommen Weiterlesen „Wasserhahnverlängerung für Kinder“

Die Party vor der Geburt

Denkt daran: „Die letzten zwei Wochen vor der Geburt gehören der Frau“, empfahl mir einst Ibrahim Evsan von Social Trademark. Von daher solltet ihr vor dieser Zeit nochmal kräftig feiern gehen oder reisen und viel mit euren Freunden/Liebsten unternehmen. Es könnte das letzte Mal für die nächsten drei Monate sein.

Ein Baby ist schon im Bauch ein vollwertiger Mensch

Denn danach heißt es: Rücksicht nehmen, mehr im Haushalt anpacken und Weiterlesen „Die Party vor der Geburt“

Hallo Ihr lieben Papas

Du wirst Papa oder bist es schon? Welch eine Freude. In diesem Blog möchte ich meine Erlebnisse, Erfahrungen sowie Tipps, Ratschläge und tolle Produkte präsentieren. Denn es gibt nichts Schöneres als eigene Kinder – diese wertvolle Zeit solltet Ihr so intensiv wie möglich nutzen.

Dabei möchte ich euch ein Stück weit begleiten. Ich freue mich auf anregenden Diskussionen und Inspirationen zu diesem Blog.

Viele Grüße

Euer Papablogger

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑